Weihnachtsmusiken ohne Chor. Aber!…

Trotz Corona: Die Weihnachtsmusiken finden statt! 24. Dezember: Am Heiligen Abend wird Andreas Cantow bei uns sein. Zuerst um 17:30 h. in der Kreuzkirche, dann nachts in der Apostelkirche. Er singt ein verteiltes Programm von Bachliedern, Ausschnitten aus der Weihnachtsoratorium und der h-moll-Messe. 25. Dezember: Die große Weihnachtsmusik gibt’s am 25.12. im zentralen Gottesdienst in… Weiterlesen »

Was gilt… Gottesdienste, Weihnachten und Corona?

Die Gottesdienste in der Advents- und Weihnachtszeit in der Ev. Kirchengemeinde Wesseling finden in Präsenz und unter 3 G(s.u.) statt. Eine Anmeldepflicht gibt es dabei nicht. Einzige Ausnahme sind die Gottesdienst am Heiligen Abend. Aufgrund der Corona-Situation kann nur mit deutlich reduzierten Sitzplätzen gefeiert werden.  Die Anmeldung  zu den Heiligabend-Gottesdiensten kann in der Zeit von… Weiterlesen »

STILLE-Tanken – jeden Freitag vor den Adventssonntagen

Es ist wieder so weit…. STILLE-Tanken in der Apostelkirche…die erste öffnet am Freitag – 26.11., um 19 Uhr ihre Pforten. Zusammenkommen, sitzen, stehen, staunen, ruhig werden, die Stille spüren, hören, nachdenken und träumen – kurze Texte und Musik laden zur Besinnung ein. Immer freitags vor den Adventssonntagen – (26. Nov. / 3. + 10. +… Weiterlesen »

Ein Licht im Advent

Herzliche Einladung zu einer gemeinsamen Aktion der christlichen Kirchen in Wesseling. Wie im vergangenen Jahr findet auch in diesem Jahr der Begehbare Adventskalender als “Licht im Advent” statt. Vom 1.12. 2021 bis Donnerstag, den 06.01.2022 werden an unterschiedlichen Orten in Wesseling in der Zeit von 17:00-20:00 Uhr Fenster adventlich und weihnachtlich beleuchtet und können von… Weiterlesen »

# 12 – Infos aus dem Presbyterium

In seiner Sitzung vom 06. Dezember 2021 hat das Presbyterium der Ev. Kirchengemeinde Wesseling u.a über folgende Dinge beraten: 1. Weihnachten 2021 2. Epiphanias 2022 3. Gemeindeversammlung 2022 4. Schließzeiten Gemeindebüro in den Weihnachtsferien   Zu 1. Die frohe Nachricht zuerst: Weihnachten findet statt. Vom 20.12.-22.12. kann man sich über die Webseite der Kirchengemeinde www.evangelisch-wesseling.de… Weiterlesen »

Gabriel Fauré (1845-1924): Requiem

Ein Gemeinschaftsprojekt der Evangelischen Gemeinden Brühl und Wesseling -> Am 20. November um 18:00 Uhr in  der Christuskirche in Brühl -> Am 21. November um 18:00 Uhr in  der Kreuzkirche in Wesseling Gabriel Fauré, gebürtiger Südfranzose, kam bereits als Kind in die französische Hauptstadt. Dort wurde er mit neun Jahren an der Schule für Kirchenmusik… Weiterlesen »

Sankt-Martins-Familiengottesdienst

Am Sonntag, 14.11., lädt die Evangelische Kirchengemeinde Wesseling  um 11.00 Uhr zum Familiengottesdienst an der Apostelkirche, Mühlenweg 117, ein. Musikalisch wird der Gottesdienst von der Cantina-Jugendband begleitet. „Sankt Martin steht für das Teilen, die Barmherzigkeit und die Liebe. Ohne die Liebe wäre alles nichts. Die Kinder dürfen gerne ihre Martins-Laternen gerne mit in die Kirche… Weiterlesen »

Taizé-Gottesdienst am Buß- und Bettag

Am Mittwoch, 17.11., lädt die Evangelische Kirchengemeinde Wesseling um 19.00 Uhr zu einem Taizé-Gottesdienst am Buß- und Bettag in die Apostelkirche am Mühlenweg  ein. Dabei werden  Lieder aus der internationalen ökumenischen Kommunität Taizé gesungen.  Musik, kurze Impulse und Schweigen schaffen einen Besinnungsraum für die Seele, um Gottes Gegenwart zu erspüren. Der Gottesdienst findet unter der… Weiterlesen »

Bach und Rheinberger: Die Mittwochsmusik am 3. November 2021

Mittwochsmusik am 3. November in der Kreuzkirche, 19:00 Uhr. Am 25. November jährt sich der Todestag Josef Rheinbergers zum 120. Mal. Die Mittwochsmusiken am Jahresende sind in besonderem Maße seinem Orgelsonaten-Schaffen gewidmet. Rheinberger, der 1839 im lichtensteinischen Vaduz zur Welt kam, hinterließ insgesamt 20 Orgelsonaten. In der zurückliegenden Oktobermusik erklang die in d-moll, op. 147… Weiterlesen »

Gottesdienst am Abend vor der Reformation

Wir laden herzlich zu einem Gottesdienst am Samstagabend vor der Reformation am 30.10.2021 um 18:00 Uhr in die Kreuzkirche ein. Anschließend wollen wir gemeinsam den Lutherfilm aus 2003 anschauen. Sie sind herzlich eingeladen!