Brüske Polit-Kabarett, Gesang und Stand Up

Wir leben “in bekloppten Zeiten”, so oder so ähnlich hören Sie es von BRÜSKE am Samstag, dem 28.09.2019 um 18.00 Uhr im Begegnungszentrum an der Apostelkirche, Antoniusstraße 8. Schauen Sie vorbei, es lohnt sich! Karten erhalten Sie bei der Süßen Ecke für 17,50 € / ermäßigt für 15,00 €, Bahnhofstraße 23 in Wesseling.

Kinderherbst – Secondhandmarkt

Der nächste  Herbst kommt bestimmt! Die Kinder sind wieder ein Stück gewachsen, ein neuer Erdenbürger ist hinzugekommen und neue Kleidung, Spielzeug, Bücher oder ein Autositz werden dringend gebraucht. Kommen Sie vorbei in der Kreuzkirche am 28. September zum großen Secondhandmarkt rund ums Kind von 11 bis 13 Uhr. Hier finden Sie mit Sicherheit, das was… weiterlesen »

Konfirmationsjubiläen: Erntedankgottesdienst in der Kreuzkirche

Es ist mittlerweile schon eine feste Tradition, dass die Ev. Gemeinde in Wesseling im Erntedankgottesdienst der Kreuzkirche, dieses Jahr am 06. Oktober 2019,  die Konfirmationsjubiläen feiert. Wer also vor 25, 50, 60, 65 oder 70 Jahren zur Konfirmation gegangen ist, egal ob hier in Wesseling oder in seiner damaligen Heimatgemeinde und sich noch nicht zum… weiterlesen »

Erntedank-Familiengottesdienst in der Apostelkirche

“Voll beschenkt!”Alle kleinen und großen Menschen sind eingeladen am Sonntag, dem 6. Oktober um 11.00 Uhr das Erntedankfest im Rahmen des Familiengottesdiensts zu feiern. Alle getauften Kinder, die im Jahr 2015 geboren wurden, erhalten von der Kirche noch eine gesonderte Einladung zu einer Segnung mit der eigenen Taufkerze durch Pfarrer Rüdiger Penczek. Nach dem Gottesdienst… weiterlesen »

Presbyteriumswahl 2020

Am 1. März 2020 werden in der ganzen rheinischen Landeskirche die Presbyterien neu gewählt. Das Presbyterium ist das Leitungsgremium einer jeden Gemeinde. Es entscheidet über letztlich alles, was in der Gemeinde passiert: Von der Gottesdienstordnung über Bau- und Finanzangelegenheiten bis hin zur Wahl eines Pfarrers oder einer Pfarrerin – alles das und noch viel mehr… weiterlesen »

Pilgerwanderung 12./13. Oktober

„Es kommt niemals ein Pilger nach Hause, ohne ein Vorurteil weniger und eine neue Idee mehr zu haben.“ … von dieser Erfahrung und Verheißung des englischen Philosophen Thomas Morus wollen wir uns locken lassen – auf neue, unbekannte Wege. Herzliche Einladung zur Pilgerwanderung! Wann:        Samstag und Sonntag, den 12. und 13. Oktober Wo:           … weiterlesen »

Bethel-Altkleider-Container jetzt auch an der Kreuzkirche

Altkleider spenden ist Vertrauenssache. Schon in Joh. 6,12 heißt es:”Sammelt die Brocken, auf dass nichts umkomme.” Die Brockensammlung Bethel ist einer der größten karitativen Kleidersammler in Deutschland. Nun finden Sie zwei große Container direkt neben dem Glockenturm an der Kreuzkirche, Kronenweg 67 in Wesseling. Dort können sie Ihre Kleiderspenden einwerfen. Die Erlöse aus den Kleiderspenden… weiterlesen »

In Trauer um Notre-Dame

Die Meldungen über das Grossfeuer in der Pariser Kathedrale Notre-Dame hat ein beklemmendes Gefühl hinterlassen. Im Strudel der Ereignisse ist kaum über die Orgel berichtet worden, die Aristide Cavaillé-Coll 1868 für diesen Raum schuf. Auf unserer Kirchenmusikseite und in meinem Blog habe ich ein paar Zeilen darüber geschrieben, verbunden mit einem Gruß über den Rhein… weiterlesen »

Gemeindebriefausträger/in gesucht

Gemeindebriefausträger/innen gesucht: 25 Stück: Eifelstraße, Hardtstraße, Odenwaldstraße, Schwarzwaldstraße/  33 Stück: Lohrbergweg, Hirschbergweg, Ölbergweg usw./ 70 Stück: Luziastraße, Rodderweg, Humboldstr. usw.   Der Gemeindebrief wird viermal jährlich an alle Haushalte verteilt, in denen evangelische Menschen wohnen. Um zu gewährleisten, dass alle Haushalte ein Exemplar erhalten, tragen aktuell 75 Menschen ehrenamtlich die Gemeindebriefe aus.    

“Achtung – da kommt ein Karton” – Familiengottesdienst in der Apostelkirche

Am Sonntag, 10.2., lädt die Evangelische Kirchengemeinde Wesseling um 11.00 Uhr zum Familiengottesdienst an der Apostelkirche, Mühlenweg 117 ein. Das Team des Familiengottesdienstes wird mit großen weißen Kartons den Anfang der Josefs-Geschichte erzählen. „Wir haben uns dieser großen Familiensaga um Josef und seine 11 Brüder auf kreative Art angenähert. Dabei haben wir gemerkt, dass es… weiterlesen »