Kategorie-Archive: Allgemein

Neuer Regenwasserteich & Startkapital für ein Feld

Dr. Ruth Hülser leitet das Familia Moja Community Project in Tabora/Tansania. Jüngst ist eine Spende von 1200 Euro für dieses Projekt eingegangen. Die Spenderin ist auf das Projekt aufmerksam geworden durch das Interview mit Ruth Hülser auf “angedacht”.  Folgendes Dankschreiben hat die Spenderin erhalten: “Liebe Spenderin, für die großzügige Spende möchten wir uns von Herzen… Weiterlesen »

Die Bedeutung des “Namens” im Judentum

Am Sonntag, 8. August 2021, hat Dr. Daniel Hoffmann in der Kreuzkirche, Kronenweg 67, Wesseling, um 10 Uhr im Gottesdienst der Kreuzkirche über die Bedeutung des Namens Gottes im Judentum gesprochen. Vom unaussprechlichen Namen Gottes aus entfaltet sich im Judentum eine vielseitige, das religiöse Leben gestaltende Phänomenologie der Namen. Gott selbst wird mit verschiedenen Namen… Weiterlesen »

Neue Pfarrerin und neuer Küster – herzlich willkommen!

Am Sonntag, 13.6., wurden in einem Festgottesdienst Pfarrerin Laura Kadur und Küster Swen Gerbatsch von Wiebke Cramer und Pfr. Rüdiger Penczek in ihren kirchlichen Dienst eingeführt. “Ein herzliches Willkommen beiden – unser Team ist wieder komplett. Der Pfarrbezirk 1 an der Kreuzkirche hat wieder zwei feste Ansprechpersonen. Pfarrerin Kadur wird als Vakanzvertreterin predigen, taufen, Hochzeiten… Weiterlesen »

Gemeindeleben unter Corona-Bedingungen 2021 Merkblatt „Inzidenzstufe 2“

Das Gemeindeleben konnte vor den Sommerferien wieder an Fahrt aufnehmen. Wie gut! “Aber an was muss ich denken, was muss ich bedenken, wenn ich eine Veranstaltung planen und durchführen will,” das fragen sich viele beruflich und ehrenamtlich Mitarbeitende in der Evangelischen Kirchengemeinde Wesseling. Hennig Stachel, Baukirchmeister hat alles in einem Merkblatt zusammengefasst. Merkblatt für Gruppenleiter… Weiterlesen »

# 6 Infos aus dem Presbyterium

Aufnahme von Präsenzveranstaltungen Das Presbyterium hat die Wiederaufnahme von Treffen in Präsenz zugestimmt. In Anlehnung an den im März 2021 beschlossenen Corona-Fahrplan und in Übereinstimmung mit der rechtlichen Situation der CoronaSchVO des Landes NRW können seit dem 14.06.2021 wieder präsentische Veranstaltungen in unserer Gemeinde stattfinden. Diese finden unter besonderen Vorkehrungen der bekannten AHA-Regeln und ggfs.… Weiterlesen »

„Zu neuen Ufern…“ – Abschied von Pfarrer Hendrik Schnabel

Am Pfingstsonntag, 25. Mai, wurde Pfarrer Hendrik Schnabel aus seinem Dienst in der Evangelischen Kirchengemeinde Wesseling um 11 Uhr im Gottesdienst an der Apostelkirche verabschiedet. Der Gottesdienst fand als Livestream statt. Anwesend waren lediglich die Mitglieder des Presbyteriums und die Mitarbeitervertretung.  Seit dem 1. Mai 2016 hatte er als Seelsorger und Prediger in Wesseling gewirkt.… Weiterlesen »

# 5 – Infos aus dem Presbyterium

Es tut sich was… langsam… – auch bei uns in der Kirche in Wesseling. Die Perspektiven für Gottesdienste in Präsenz nehmen langsam Gestalt an.   Am Montag, den 10. Mai 2021 hat das Leitungsgremium der Gemeinde per Videokonferenz getagt. Was beraten und beschlossen wurde, finden Sie hier.     (Nicht-) Aufnahme von Präsenzgottesdiensten Das Presbyterium… Weiterlesen »

Unsere neue Mitarbeiterin im Gemeindebüro

Wir freuen uns, dass unser Gemeindebüro Verstärkung erhalten hat. Seit dem 1. April arbeitet Frau Theresa Steffens gemeinsam mit ihrer Kollegin Bettina Kann als Verwaltungsmitarbeiterin in der Evangelischen Kirchengemeinde Wesseling. Sie „managt“ zusammen mit ihrer Kollegin alles, was anfällt: Planung und Koordination von Taufen, Trauungen und Beerdigungen, Beantwortung telefonischer Anfragen, Mailing-Aktionen, Geburtsgrüße an Senioren und vieles mehr. … Weiterlesen »

NEUES aus dem Presbyterium

“Ein Lichtblick am Horizont” – das Presbyterium hat unter Corona-Vorbehalt beschlossen, dass es ab Sonntag, 28.3., in der Kreuz- und der Apostelkirche wieder mit Gottesdiensten in Präsenz losgeht. Die endgültige Entscheidung werden wir in enger Abstimmung der Stadt eine Woche vor dem geplanten Gottesdienst-Präsenz-Beginn treffen. Wie steht es mit der Besetzung der freien Pfarrstelle an… Weiterlesen »

„DA STEHT EIN KREUZ IM WEG“ – Online-Passionsandachten aus der Kreuzkirche

Am Freitag, 19.2., startet die erste Passionsandacht aus der Kreuzkirche um 18 Uhr mit Prädikant Jürgen Eßer und Pfarrer Rüdiger Penczek auf dem Youtubekanal der Kirchengemeinde. Im Mittelpunkt stehen sechs Bilder des  2015 verstorbenen Künstlers und katholischen Priesters Sieger Köder. Leuchtende, intensive Farben sind das Markenzeichen seiner Bilder. Figuren, die nicht für sich stehen, sondern… Weiterlesen »

Neues aus dem Presbyterium – Leitungsgremium will informieren

Im Rahmen des Wunsches nach mehr Transparenz in der Arbeit des Presbyteriums unserer Gemeinde, hat das Presbyterium in seiner Sitzung vom 08.02.2021 beschlossen, zusammengefasste Inhalte der Arbeit des Presbyteriums zu veröffentlichen. Hier geht es zum Februar Newsletter:  02. Neues aus dem Presbyterium  Bei allen Veröffentlichungen handelt es sich um Inhalte, die in keiner Weise der… Weiterlesen »