Abschied von der Dankeskirche

By | 26. Mai 2019

Am 30. Juni 2019 wird die Dankeskirche als Gottesdienststätte der Evangelischen Kirchengemeinde Wesseling entwidmet. Für viele Gemeindeglieder ist dieser Tag mit Gefühlen der Traurigkeit und der Wehmut verbunden.

Obgleich zwei große Kirchen, die Kreuzkirche und die Apostelkirche, erhalten bleiben und das Veranstaltungsspektrum der Dankeskirche auffangen können, hinterlässt der Verlust eines Kirchengebäudes, das viele Menschen an wesentlichen Stationen ihres Lebens und über Jahrzehnte begleitet hat, eine Lücke. Aus diesem Grund haben wir diese Seite gestaltet.

 

Der digitale Bilderbogen dieser Beitragsseite ergänzt dieses Heft um manches weitere Bild. Er will Raum für Erinnerungen geben, auch über den Abschiedsmonat hinaus. Jede und jeder von Ihnen mag die Fotogalerie mit jeweils eigenen Bildern, Gedanken, Eindrücken und Erfahrungen ergänzen. Auch das erweiterte Liturgieheft des Abschiedgottesdienstes steht Online. Die Broschüre enthält, neben der Liturgie, auch ausführlichere Texte zur Bau-, Kirchen- und Gemeindegeschichte.